Was wird aus der Saisonkarte ?

Nach der offiziellen Beendigung der alpinen Skisaison 2020/2021, noch bevor sie beginnen durfte, wir berichteten, fragen sich die Käufer einer Saisonkarte nun, was damit wird.

Es wird zwei Möglichkeiten geben.

Möglichkeit 1: Erstattung der Kosten. Dafür bitte direkt an die jeweilige Gesellschaft wenden, bei der der Pass erworben wurde.

Möglichkeit 2: Die gekaufte Saisonkarte kann in der kommenden Saison 2021/22 genutzt werden.

-> LINK zu allen Infos auf der Seite der FSB

Welche Möglichkeit für euch die Bessere ist, müsst ihr selbst entscheiden.

Ich habe mich dazu entschlossen das Geld nicht zurückzuforden sondern die Karte in der kommenden Saison zu fahren.

Das Ganze bringt nicht nur den Vorteil, dass keine zusätzlichen Verwaltungs- und Buchungsprozesse anfallen, man kann so auch ganz einfach einen (ganz ganz) kleinen Teil zur wirtschaftlichen Unterstützung der Liftbetriebe betragen.

Außerdem kann es in der kommenden Saison zu Preiserhöhungen kommen, die nicht zuletzt durch die fehlende Saison 20/21 begründet werden.

#weareothal ✊

Suche