Tourismus ab 14. Juni wieder möglich

Aus einer Medieninformation des Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft Kultur und Tourismus geht eine Öffnungsperspektive für Hotels und touristische Reisen hervor.

Ab dem 14. Juni soll bei einem Sieben-Tage-Inzidenzwert von unter 100 das Übernachtungen in Hotels und Pensionen sowie touristische Busreisen wieder möglich sein. Weitere Voraussetzungen sind Terminbuchung, Kontakterfassung und tagesaktuellem Test zu Beginn des Aufenthaltes
Auch touristische Reisen sollen ab 14.Juni wieder erlaubt sein. Darunter zählen unter anderem Seilbahnen im Ausflugsverkehr, Fluss- und Seenschifffahrt im Ausflugsverkehr, touristischer Bahn- und Busverkehr sowie Flusskreuzfahrten. Voraussetzung auch hier Hygienekonzept, Kontakterfassung und ein tagesaktueller negativer Corona-Test.

Quelle

Suche