Notbremse greift! Erneute Beschränkungen ab Dienstag

Nach dem die Sieben-Tage-Inzidenz im Erzgebirgeskreis drei Tage in Folge über 100 lag, musste das Landkreis nun laut aktueller Corona-Schutzverordnung handeln und erlässt mit Wirkung ab Dienstag, den 16. März 2021, erneut Beschränkungen.

Der Alkoholkonsum ist dann wieder in der Öffentlichkeit verboten. Kontaktbeschränkungen werden wieder verschärft. So ist ab Dienstag in privaten Räumen und der Öffentlichkeit nur noch das Zusammenkommen eines Hausstandes mit einer weiteren Person zulässig. Kinder unter 15 Jahren zählen nicht. Auch die Unterkunft darf dann wieder nur mit triftigem Grund verlassen werden.

Die Inzidenz leigt heute bei 147,2 im Erzgebirgskreis, in Oberwiesenthal bei 192,5 ( das entspricht vier Fällen in den letzen sieben Tagen)

Die weiterführenen Schülen öffnen morgen planmäßig, jedoch ohne Testpflicht, da noch nicht überall genügend Tests verfügbar sind. Bleibt der Inzidenzwert allesdings auch in den kommenden Tagen über 100 wird wohl auch der Prsenzunterricht wieder eingeschränkt werden.

LINK: Erzgebirgskreis

Anstehende Veranstaltungen