Mehr als 70 Freiwillige sammeln Müll in Wiesenthal

Bei traumhaftem Wetter sammelten am Samstag mehr als 70 freilwillige Helfer Müll in Wiesenthal. Auf insgesamt 14 Routen wurde Unart aufgelesen. Ein Fahrzeug der Liftgesellschaft Oberwiesenthal war als Unterstützung unterwegs und holte volle Müllbeutel, sowie größere und schwerere Fundstücke ab. Der Container, der an der Freilichtbühne bereit stand, füllte sich so schnell.

Nach zweieinhalb Stunden hatten es die meisten Teams zum Ziel an der Freilichtbühne geschafft. Zur Belohnung für die Mühe wurde gegrillt und die Helfer gönnten sich das ein oder andere Bierchen.
Die Kids, die voller Eifer mitgesammelt hatten, spielten gemeimsam im Sonnenschein.
So endete der erste Wiesenthaler Frühjahrsputz fast schon als eine Art Familienfest.

Für die Unterstüzung geht ein riesiger Dank an den Laden am Markt, Sabine´s Schirmbar, das Café König, Fleischerei Drechsler, die Liftgesellschaft Oberwiesenthal, die RVE, die Bergwacht Oberwiesenthal, Martin Lützendorf, die Stadtverwaltung und den Bürgermeister von Kurort Oberwiesenthal und natürlich an alle kleinen und großen Helfer, die mit angepackt haben.

Suche