3G Regeln gelten nicht im Wahllokal

Wer am kommenden Wochenende zum Wählen ins Wahllokal gehen wird, benötigt keinen negativen Test. Die Maskenpflicht bleibt bestehen.

„Für die Bundestagswahlen gelten Ausnahmen von den Corona-Regelungen. Die 3G-Regelung findet für Wahllokale keine Anwendung und eine Kontakterfassung findet nicht statt. Jedoch müssen alle Personen, die sich in den Räumlichkeiten aufhalten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.“

Quelle

Suche